Steckdosen

    Steckdosen Steckdosen Steckdosen Steckdosen Steckdosen Steckdosen Steckdosen Steckdosen
Beschrieb

Die Steckdosen von Rauscher & Stoecklin zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • wahlweise für 200A - 250A (C-Line) oder 250A - 400A (B-Line)
  • als 4 Pol (3L und PEN) oder 5 Pol (3L + N + PE) erhältlich
  • Spannungscodierung nach EN 60309-2 (230V, 400V, 500V, 690V, 1000V) – 50/60 Hz
  • Berührungssicherheit durch Kontaktabdeckscheiben (Fingerschutz gem. EN 60309-1)
  • 2 Kontaktbuchsen für Pilotkontakte (10A)
  • IP67 Schutzklasse
  • selbstreinigendes Kontaktsystem
  • einfache und sichere Handhabung und Wartung
  • austauschbare Kontaktteile mit maximaler Kontaktfläche
  • Optional: seewasserbeständige Ausführung
Sortiment

Steckdose FC:
Unser standard Kupplungsdose für den Einsatz in mobilen (ortsveränderlichen) Applikationen.

C-Line: 200A/250A

B-Line: 250A/315A/400A


Wandsteckdose FCW:
Dank Wandhalterung kann die Kupplungssteckdose einfach und schnell stationär an ebene Flächen (Wand, Boden, etc.) montiert werden. Die abgewinkelte Form erleichtert dabei die Bedienung beim Ein- und Ausstecken.

C-Line: 200A/250A
 

B-Line: 250A/315A/400A


Anbausteckdose FCP:
Die einfache und platzsparende Steckdose für den direkten Ein- und Anbau an Geräte und Maschinen.

C-Line: 200A/250A
 

B-Line: 250A/315A/400A


Anbausteckdose FCPA:
Die abgewinkelte Steckdose mit 15° Neigung eignet sich besonders für den direkten Ein- und Anbau an Geräte und Maschinen mit schwer zugänglichen Stellen und erleichtert die Bedienung beim Ein- und Ausstecken. Die abgewinkelte Form mindert die Kraft (Drehmoment) auf die Befestigungsvorrichtung. Dadurch ist eine reduzierte Dimensionierung der Anbauvorrichtung möglich.

C-Line: 200A/250A

B-Line: 250A/315A/400A

 

Anwendungsbeispiele

Die Hochstromsteckdosen von Rauscher & Stoecklin werden weltweit als Gegenstück zu unseren Hochstromsteckern für die Stromversorgung ortsveränderliche Verbraucher eingesetzt. So zum Beispiel:

  • auf Baustellen
  • auf Bohr- und Förderanlagen
  • im Tunnel- und Bergbau
  • in Steinbrüchen und Kieswerken
  • in Tagebaubetrieben
  • in Hafenanlagen
  • auf Flughäfen
  • in Industriebetrieben
  • zur flexiblen Stromversorgung bei Grossveranstaltungen
  • in Bahndepots
  • etc.
Dokumente / Technische Informationen